Roberto0

VÖ-Datum: 07.06.2017

 

 

Downloaden bei:

Google Play

Streamt und folgt uns auf:

Spotify

 

Labelcopy

Künstler: Roberto Blanco

Titel: Eina geht no rein

Länge: 03:24


Komponist: Al Walser

Text: Al Walser

Verlag: Amiville

Produced by: Al Walser

Copyright: 2017 Mit freundlicher Genehmigung von Xtreme Sound

ISRC: DEEQ81700069

Label (veröffentlicht über)

Xtreme Sound Recordings

Labelcode: 09413

Genre

Schlager

Interessante Infos / Pressetext

Neue Musik zum 80. Geburtstag

„Eina Geht No Rein“, bei Roberto Blanco geht’s jetzt erst richtig los!

80 Jahre und kein bisschen leise! Zu seinem runden Geburtstag gönnt sich Roberto Blanco den einen oder anderen Schluck. Und für seine Fans gibt’s neue Musik: „Eina geht no rein“ ist ein Vorbote des neuen Albums, das Ende Jahr erscheint. Aufgenommen und produziert wird es von Al Walser in Los Angeles (2017 Grammy Gewinn für Ted Nash).

Am 7. Juni feiert der Schlager-Übervater seinen 80. Geburtstag. Und der Schlagerkönig hat auch mit acht Jahrzehnten auf dem Buckel mehr als nur ein bisschen Spass! Gerade war er im sonnigen Los Angeles im US-Staat Kalifornien – nicht, um sich die Sonne auf den Pelz scheinen zu lassen, sondern um neue Musik aufzunehmen. „Eina Geht No Rain“ heisst die rassige Power-Walzer-Nummer, die er seinen treuen Fans zu seinem Wiegenfest schenkt. Geschrieben und produziert hat den Song der in den USA lebende Schweiz-Liechtensteiner Al Walser, der dieses Jahr für seine Produktion des Albums „Presidential Suite“ des US-Saxophonisten Ted Nash einen Grammy gewonnen hat.

Prost und Happy Birthday, Roberto!

„Eina geht no rein“ ist ein Vorbote des neuen Albums, das Ende Jahr erscheint. Der Song sei allerdings eher untypisch für das kommende Album, sagen Künstler und Produzent: „Das Album wird um einiges poppiger sein.“ Die Single sei ein Dankeschön an Bayern, erzählt Roberto Blanco: „Ich habe Bayern viel zu verdanken, nicht nur in meiner Karriere.“ So dürfte beim Anhören von „Eina Geht No Rein“ manche Erinnerung an gemütliches Beisammensein aufkommen. Auch wenn der Song eigentlich dem Fussball gewidmet ist. „Mit dem Titel ist der Ball gemeint, der ins Tor soll. Aber natürlich kann er in einer feuchtfröhlichen Runde auch gern auf das Schlucken eines Bierchens angewendet werden. Oder zwei“, meint Roberto Blanco augenzwinkernd.

An seinem Geburtstag wird natürlich auf den Jubilar angestossen. Danach geht’s munter weiter im Takt: Zwischen (TV-)Auftritten und Interviews wird das Album fertiggestellt. Braucht der Mann nicht zwischendurch mal eine Pause? „Ach was“, winkt Blanco ab. „Das Leben und die Musik machen Spass. Kürzertreten kann ich auch mit 100 noch!“


TV Auftritte:
9. Juni 2017:MDR-Talkshow „Riverboat“: „80 Jahre Roberto Blanco“ (TV)

10. Juni 2017:Tele M1 „Akutell“: „80 Jahre Roberto Blanco“ (TV)

15. Juli 2017:„Schlagermove“ Hamburg, BILD-Truck

16. Juli 2017:Biergarten Luxemburg

Juni/Juli 2017: ZDF „Fernsehgarten“ (TV), Termin folgt
ARD „Immer wieder sonntags“ (TV), Termin folgt

12. August 2017:„Rebel&Caviar Night“, zu Gast bei Al Walser, Vaduz, Liechtenstein

5. September 2017:Puls4 „Sehr witzig!?“ (TV)

28. September 2017: Oktoberfest Stuttgart

29.-31. Dezember Silvesterstadl